Hanni Profunser (58)

* 08.01.1962 † 07.01.2021
Begräbnis:
Ort:Aldrans

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-sarg.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Hanni Profunser


Kondolenzbuch

† 07.01.2021

Klaus und Petra:

In lieber Erinnerung
Und plötzlich zerteilt ein einziger Tag das Leben in ein davor und danach.
Und plötzlich ist alles grau und still,
Erinnerungen kommen und ein trauriges Gefühl.
Und plötzlich merkt man, dass es nicht's schwierigeres gibt, als den Menschen loszulassen,
den man liebt!
Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit
Klaus und Petra

Geschrieben am 09.01.2021 um 18:34

Siegfried und Gudrun:

Abschied
Tausend Worte können nicht sagen,
wie groß die Bestürzung war, die unsere Herzen stocken ließ,
als Du so plötzlich gehen mußtest!
Tausend Worte können nicht beschreiben,
wie tief die Trauer in den Herzen derer liegt,
die Dich lieben, die Dich kennen.
Tausend Gedanken werden Dich begleiten,
auf Deiner Reise durch die Unendlichkeit.
Tausend Gedanken, in denen Du bei uns bis,
bis in alle Ewigkeit!
Die Erinnerung an Dich - Hanni - ist unsterblich!

Geschrieben am 09.01.2021 um 18:03

Laiminger Uschi:

Lieber Robert, lieber Robi
tief erschüttert haben wir vom
Tod von Hanni erfahren.
Es ist schwer,Worte dafür zu finden. Mit unseren Gedanken sind wir in dieser schweren Zeit bei euch und auch bei der Familie in Jochberg.
Wir haben mit Hanni eine schöne Schulzeit verbracht, an die wir uns gerne zurück erinnern. Als immer flotte"50- ziger" wollten wir in's Alter starten. Hanni du wirst uns fehlen!
In tiefer Trauer nehmen wir Anteil an eurem Schmerz.
Uschi und Babsi

Geschrieben am 09.01.2021 um 12:42

Gaby Guggenberger:

Die stets freundlichen Kontakte in der Bäckerei und zuletzt in der Tankstelle werden uns fehlen.
Frau Hanni zählte zu den ersten Menschen, die wir in Aldrans kennenlernen durften. Ihre Herzlichkeit werden wir vermissen.

Aufrichtige Anteilnahme und Mitgefühl in dieser schweren Zeit.
Gaby und Walter Guggenberger, Aldtrans

Geschrieben am 09.01.2021 um 12:42

Sabina und Yves:

Liebe Trauerfamilie
In dieser Zeit der Dunkelheit und des Schmerzes tröstet nur die Dankbarkeit, dass man so viele Jahre mit ihr verbringen durfte. Das Licht der Liebe ist stärker als die Schatten des Todes.
Wir sind tief erschüttert. Möge Euch die Hoffnung Kraft spenden, dass nach dieser dunklen Zeit wärmende Strahlen des Lebens Euch weiter tragen. Nur die Zeit lehrt uns mit dem Unbegreiflichen zu leben. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft. Sabina und Yves, Zug Schweiz.

Geschrieben am 08.01.2021 um 17:03

Manuela u. Franz Kranebitter-Handle:

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile- einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren. In stiller Trauer. Manuela und Franz

Geschrieben am 08.01.2021 um 17:03