Mag. Peter Csebits (78)

* 01.03.1943 † 13.05.2021
Urnenbeisetzung:
Ort:Innsbruck

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-sarg.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Mag. Peter Csebits


Kondolenzbuch

† 13.05.2021

Helga Stöckl (Rabl):

Professor Csebits war mein Geographielehrer an der HAK. Ich erinnere mich immer noch an viele seiner Aussagen in den 70er Jahren z. B. zum Thema Umweltschutz. Er war aber nicht nur ein hervorragender Lehrer, sondern hat zum Beispiel für unsere Mädchenklasse eine Volleyballgruppe ins Leben gerufen. An einem Abend haben wir mit ihm vietnamesisch gekocht und alle Ausflüge waren ein tolles Erlebnis. Er ist einer dieser Menschen, die dich berühren und die du nie vergisst! In lieber Erinnerung! Helga (einmal genannt Shirley)

Geschrieben am 22.05.2021 um 18:12

Schwaiger Walter mit Familie:

Lieber Peter!
Du warst einer der besten, wenn nicht der beste Lehrer in meiner Schulzeit. Ich habe viel von dir gelernt und deine Fürsorge um meine Eltern hat mich sehr beeindruckt. Vielen Dank und alles Gute Walter mit Familie

Geschrieben am 21.05.2021 um 06:38

Monika Bucher, ehem. Klotz:

Weinn ich an meine Schulzeit in der HAK Innsbruck zurück denke, dann kommen auch die Erinnerungen an Prof. Csebits vor. Prof. Csebits war ein Lehrer, an den man sich gerne zurückerinnert, sei es wegen seiner interessanten Geographiestunden oder der schönen gemeinsamen Wandertage. Er wird immer in Erinnerung bleiben!
Mein Beileid gilt seiner Frau und seiner Familie

Geschrieben am 20.05.2021 um 17:01

Peter Gomig:

Geschätzter Klassenvorstand,
Sie waren einer jener Professoren in meiner schulischen Ausbildung zur Matura, die auch nach fast 40 Jahren positiv beeindruckend in meiner Erinnerung geblieben sind.
Danke für Ihren Beitrag zu meiner Bildung!
RIP

Geschrieben am 20.05.2021 um 13:41

Vogelsberger Gerhard:

Liebe Trauerfamilie

Habe heute durch meine Frau (Evelyn) erfahren, dass mein "Schwimmlehrer" unerwartet für euch verstorben ist.

Mein herzliches Beileid !!!

Eine kleine Anekdote muss aber noch sein... und Jahrzehnte später konnten wir beide bei (Mark) darüber lachen...

Ich verdanke Peter, dass ich schwimmen kann … er meinte in der 3.Klasse HAS...
wenn DU VOGEL nicht schwimmen lernst, dann kriagsch vo mir koa Abschlusszeugnis... und ja dazumal da haben die Schüler noch ihrem Prof. gehorcht...( und ich lernte im Hotel Wilder Mann in Steinach selbst das schwimmen mit 17 Jahren) und dafür und für die unvergessene Sportwoche in Maria Alm … Vergelts Gott Peter... dein ehemaliger "braver" VOGEL ….

… kontrolliert hat er es NIE ob ich es wirklich konnte, aber er hat es mir geglaubt !!!

Geschrieben am 19.05.2021 um 19:57